In einem Privathaus gibt es immer etwas zu kochen. Dies sind: ein Zaun, ein Tor, ein Tor, ein Gewächshaus, ein Pavillon usw. Um herauszufinden, welches Schweißgerät für das Haus am besten geeignet ist, müssen Sie berücksichtigen, dass der Querschnitt der Haushaltskabel begrenzt ist und bei der Arbeit kleine Metalle verwendet werden. Hier finden Sie Tipps zur Art der Stromquellen, zur Art des Schweißens und zu den optimalen Parametern, mit denen Sie das richtige Schweißgerät für die Arbeit in einem Privathaushalt, in der Hütte oder in der Garage auswählen können. Hier platzierten wir eine Bewertung der besten Modelle, basierend auf den Eigenschaften der Waren und Bewertungen der Schweißer, die bewährte Geräte zeigten.

Welches Schweißgerät ist am besten für ein Zuhause geeignet?

Die Auswahl der Waren erfolgte auf der Grundlage von Bewertungen, Meinungen und Bewertungen von Nutzern, die auf verschiedenen Ressourcen im Internet veröffentlicht wurden. Alle Informationen stammen aus offenen Quellen. Wir arbeiten nicht mit Herstellern und Marken zusammen und fordern nicht zum Kauf bestimmter Produkte auf. Der Artikel dient nur zu Informationszwecken.

Welches Schweißgerät ist am besten für ein Haus zu kaufen

Im Hof ​​eines Privathauses oder auf dem Land muss man mit runden und geformten Rohren, einer Ecke und Blech arbeiten. Meistens überschreitet der Wandabschnitt 2-4 mm nicht. Zum anderen kann es erforderlich sein, den Kanal mit einer Wandstärke von 6-10 mm zu verschweißen. Welche Schweißmaschine für das Haus gewählt wird, hängt von den anstehenden Aufgaben ab, einschließlich der Dicke des zu schweißenden Materials und der Art der Metalle. Das Gerät ist nach Art der Stromquelle und Schweißmodus unterteilt. Wir werden dies der Reihe nach besprechen.

Welche Stromquelle eignet sich am besten für den Heimgebrauch?

Es gibt verschiedene Arten von Schweißstromquellen. Die Qualität der Naht und die Möglichkeit, verschiedene Materialien miteinander zu verbinden, hängt von der Wahl ab. Überlegen Sie, was für das Schweißen unter häuslichen Bedingungen am besten geeignet ist.

1. Wechselrichter

Sie werden an ein 220-V- oder 380-V-Netz angeschlossen und wandeln den niederfrequenten Wechselstrom in Gleichstrom und dann wieder in Wechselstrom mit hoher Frequenz um. Eine konstante Spannung wird ausgegeben. Das Gerät ist kompakt und zum Schweißen von Eisenmetallen, Gusseisen und Edelstahl geeignet. Modelle mit AC / DC-Schalter sind sogar für das Schweißen von Aluminium ausgelegt.

Einschweißinverter
Schweißinverter mit abgenommenem Deckel.

2. Gleichrichter

Sie können sowohl einphasig als auch dreiphasig arbeiten. Sie senken Volt und erhöhen Ampere durch Transformatorspulen, und am Ausgang richten sie den Strom auf eine Konstante gleich. Sie sind groß und oft mit Rädern für den Transport ausgestattet. Leicht zu schweißender Kohlenstoff und Edelstahl.

Schweißgleichrichter

Schweißgleichrichter.

3. Transformatoren

Sie arbeiten nach einem ähnlichen Prinzip wie Gleichrichter, nur ohne die letzte Phase des Zyklus. Das Schweißen erfolgt mit Wechselstrom. Eisenmetalle werden am besten gebraut. Geräteabmessungen sind abhängig von der Leistung. Es gibt kompakte Geräte zum Tragen auf der Schulter und größere für die stationäre Installation.

Schweißtransformator
Schweißtransformator.

Für das Schweißen zu Hause oder auf dem Land wählen Sie am besten Wechselrichter. Sie liefern einen konstanten Strom, der die Qualität der Naht verbessert, und verfügen über nützliche Funktionen, die Anfängern das Arbeiten erleichtern. Der Preis des Produkts hängt vom Hersteller und den Fähigkeiten des Geräts ab. Eine billigere Option ist ein kleiner Transformator, der jedoch nur für nicht verantwortungsbewusste Strukturen geeignet ist (Zaun aufstellen, Schlaufe am Tor schweißen). Sie sollten wegen des Wechselstroms, der den Sprühnebel der Metallschmelze erhöht, besser nicht heizen und sanitär werden.

Welche Art von Schweißen eignet sich am besten für den Heimgebrauch?

Zusätzlich zur Stromquelle in der Ausrüstung unterscheiden sich die Modi, die für die Durchführung verschiedener Schweißarten entwickelt wurden. Nachdem wir uns mit ihren Fähigkeiten befasst haben, können wir besser verstehen, wie man ein Schweißgerät für zu Hause auswählt.

1. MMA

Die Abkürzung bedeutet manuelles Lichtbogenschweißen mit beschichteten Elektroden. Der Metallstab schmilzt und bildet eine Naht, und die Beschichtung der Elektrode bildet eine Schutzwolke. Nach dem Erstarren ist auf der Oberfläche eine Schlackenkruste vorhanden. Geeignet zum Schweißen von Eisenmetallen, Gusseisen. Wenn Sie Elektroden durch Spezialelektroden ersetzen, können Edelstahl und Aluminium gegart werden. Die Qualität der Nähte hängt jedoch stark von den Fähigkeiten des Anwenders ab.

Das Gerät ist zum Schweißen zu Hause geeignet, um einen Zaun, einen Pavillon, ein Gewächshaus zu setzen, das Heizungsrohr zu ersetzen. Solche Modelle sind nicht teuer.

Prozessdiagramm für manuelles Lichtbogenschweißen
Schema des manuellen Lichtbogenschweißprozesses.

2. MIG / MAG

Halbautomatisches Schutzgasschweißen. Das Schweißen erfolgt mit einem Brenner, aus dem der Draht automatisch austritt. Ein inertes oder aktives Gas wird der Düse zugeführt, wodurch der Einfluss der Umgebungsluft auf die Metallschmelze beseitigt wird. Abhängig von der Art des Drahtes können Sie Edelstahl, Aluminium und Kohlenstoffstahl schweißen. Das Schweißen ist schnell, es müssen keine Nähte gereinigt werden.

Halbautomatische Geräte sind berechtigt, ein Haus zu schweißen, wenn eine Karosseriereparatur erforderlich ist oder eine kleine Produktion von Metalltüren, Grills, Behältern für Duschen, Kraftstoff usw. durchgeführt wird . Solche Geräte sind teurer als MMA.

Diagramm des halbautomatischen Schweißprozesses
Schema des halbautomatischen Schweißprozesses.

3. Tig

Lichtbogenschweißen mit nicht verbrauchbarer Elektrode in einem Argonmedium. Der Lichtbogen brennt zwischen der Wolframnadel und dem Produkt. Die Maschine liefert Gleichstrom, der zum Schweißen von Eisenmetallen und rostfreiem Stahl geeignet ist. Modelle mit Wechselstrom können Aluminium garen. Die Nähte sind glatt, dünn und langlebig.

Ein solches Gerät für das Haus wird in der Lage sein, die Rohre der Wasserversorgung, Heizung und Behälter für Flüssigkeiten dicht zu verbinden. Die Kosten für das Schweißen steigen jedoch im Vergleich zu MMA aufgrund des Gasverbrauchs.

Diagramm des Argon-Lichtbogenschweißprozesses
Schema des Argon-Lichtbogenschweißprozesses.

4. Universal MMA + MIG / MAG oder MIG / MAG + WIG

Universalgeräte können die oben genannten Modi verbinden und Metall auf verschiedene Arten schweißen. Dies ist praktisch für das Schweißen zu Hause, wenn Sie abwechselnd mit dünnem und dickem Metall arbeiten müssen (Schweißen Sie ein Blech mit einem Querschnitt von 1,0 mm an das Tor - MIG passt und verbinden Sie dann zwei Kanäle mit einer Dicke von 10 mm - MMA). Der Einsatz kombinierter Geräte zu Hause ist beim Schweißen unterschiedlicher Werkstoffe gerechtfertigt. Mit MMA + TIG können Sie beispielsweise kostengünstig Kohlenstoffstahl (Türen, Gewächshäuser) schweißen und die Schwiegermutter in der Aluminiumwanne des Kurbelgehäuses verschließen.

Foto eines Universalschweißgeräts mit Arbeitskörpern

Wie Sie sehen, hängt es von der Art des zu schweißenden Materials und den Anforderungen an die Qualität der Naht ab, welche Art von Schweißinverter für zu Hause besser zu kaufen ist (unter Druck, Last oder nur um unter seinem eigenen Gewicht zu bleiben).

Details zu allen Schweißarten finden Sie im Video:

Welche Eigenschaften sollte ein Heimschweißgerät haben?

Bei der Auswahl eines Geräts zum Schweißen zu Hause, in einer Garage oder in einem Landhaus ist es wichtig, die Eignung des Geräts für den Betrieb unter häuslichen Bedingungen zu berücksichtigen. Hier sind die besten Optionen, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts helfen.

Netzspannung

Die Häuser verfügen über ein einphasiges 220-V-Netz, sodass dreiphasige Geräte nicht damit arbeiten können. Darüber hinaus werden in abgelegenen Dörfern oder auf dem Land häufig schwache Stromleitungen verlegt, bei denen die Spannung auf 180 V oder weniger abfällt. Der gleiche Effekt tritt bei Verwendung eines Verlängerungskabels von 30-50 m auf: Je länger das Kabel, desto höher der Widerstand und desto geringer der Strom.

Für den Heimbetrieb ist es daher optimal, ein Schweißgerät mit einer Versorgungsspannung von 140-260 V zu wählen.Dank dessen wird er in der Lage sein, mit "Senkung" oder mit einem Verlängerungskabel zu arbeiten.

Leerlaufspannung

Die Spannung von 220 V in Schweißgeräten wird auf 20 V abgesenkt, um zu verhindern, dass ein Schweißer beim Zünden des Lichtbogens von elektrischem Strom getroffen wird. Im Leerlauf (bis der Stromkreis geschlossen ist) ist es jedoch umso einfacher, die Elektrode zu zünden, je höher der Strom ist.

Für erfahrene Schweißer ist dies kein Problem, aber für Anfänger ist es besser, Geräte für den privaten Gebrauch mit einer Anzeige von 70-90 V im Leerlauf zu wählen. Dieser Parameter erleichtert die Anregung des Lichtbogens auf rostigem oder lackiertem Metall.

Macht

Die Kennlinie kann sowohl den Schweißstrom zum Schmelzen des Metalls als auch den Stromverbrauch aus dem Netzwerk bedeuten. Der erste Parameter beeinflusst die Dicke der Schmelze. Wenn Sie nur Bleche mit einem Querschnitt von 1-2 mm schweißen möchten, genügen 100 A. Zum Schweißen einer Ecke und eines Profils mit einer Wandstärke von 3-4 mm 120-150 A. Ein Kanal mit einer Dicke von 10 mm wird bei einer Stromstärke von 200-230 A gekocht Kaufen Sie ein Schweißgerät für das Haus mit einer Leistungsreserve, da es abgesenkt werden kann, aber nicht mehr über den Fabrikwert angehoben werden kann. Die beste Option ist 160-200 A.

Die Leistung in Bezug auf die Netzlast wird am besten im Bereich von 3-6 kW gewählt. Dadurch können die Kabel im Haus nicht geschmolzen oder die Steckdose versengt werden.

Arbeitsdauer - PV

Die Anzeige gibt an, wie lange Sie das Gerät bei maximalem Strom verwenden können. 40% bedeutet, dass der Wechselrichter innerhalb von 10 Minuten 4 und dann 6 Minuten abkühlt. Andernfalls funktioniert eine erzwungene Abschaltung.

Für ein Heimschweißgerät wird die PV in Abhängigkeit von dem Arbeitsaufwand und der erforderlichen Ausführungszeit ausgewählt. Wenn es beim Schweißen eines Gewächshauses keinen Platz für Eile gibt, können Sie bei 40% anhalten. Wenn auf einer Baustelle alles vom Wetter und der Anwesenheit von Assistenten abhängt, ist es besser, einen Schweißer mit einer PV von 70-100% zu kaufen. Für das Schweißen der Karosserie in der Garage sind diese Parameter ebenfalls geeignet.

Aber die Situation kann auf andere Weise gelöst werden. PV steigt mit geringerem Schweißstrom. Ein 230-A-Gerät mit einer Versorgungsspannung von 60% und ein 180-A-Gerät mit einer Versorgungsspannung von 100%. Was ist optimal zum Schweißen von Metall, 4 mm dick.

Temperaturgrenzen

Wenn im Winter im Hof ​​eines Privathauses geschweißt wird, wählen Sie eine Maschine mit einer Temperaturanzeige von -20 Grad. Für den Betrieb in einer unbeheizten Garage sind Wechselrichter mit einem zulässigen Wert von -10 Grad geeignet. In beheizten Räumen ist dieser Parameter nicht wichtig.

Schutzart

Möglicherweise IP21-23. Mit der IP21-Anzeige können Geräte bei Regenwetter nur unter dem Dach (im Haus, in der Garage, unter einem Vordach) gekocht werden. Modelle mit IP23-Spezifikation können schrägen Regentropfen standhalten, ohne dass die Mikrokreise kurzgeschlossen werden. Ein plötzlicher Regenguss beschädigt das Gerät nicht, obwohl das Schweißen selbst unter solchen Bedingungen aufgrund der erhöhten Leitfähigkeit von nasser Kleidung verboten ist. Aber eine unvollendete Naht auf der Straße zu machen, ist durchaus möglich.

Arbeit vom Generator

Wenn in der Hütte kein Strom vorhanden ist, wird das Schweißgerät an einen Benzin- oder Dieselgenerator angeschlossen. Somit kann das Schweißen nicht nur zu Hause, sondern auch im Feld durchgeführt werden (Reparatur von landwirtschaftlichen Maschinen, Bau von technischen Räumlichkeiten im Feld usw.). In diesem Fall ist eine Leistungsanzeige im Bereich von 3-6 kW wichtig, damit sie von einem Generator der Haushaltsklasse übersteuert werden kann.

Kerne, Halter, Gewicht

Das Schweißgerät ist über ein Kabel mit dem Haushaltsnetz verbunden. Sein Querschnitt sollte 2,5 mm² betragen. Es wird nicht mehr benötigt, da die Verkabelung in der Wand dieselbe ist (4 mm² sind nach der Reparatur in Häusern sehr selten), was bedeutet, dass es erwärmt wird und nicht der Draht.

Für Halter- und Massekabel ist ein Querschnitt von 25-50 mm² erforderlich. Kleinere Parameter führen zu einer Überhitzung des Kabels. Große schaffen einen erhöhten Widerstand. Es ist besser, dass alle Kerne aus Kupfer und nicht aus Aluminium bestehen.

Abmessungen, Ergonomie, Kontrolle

Damit das Schweißgerät bequem im Haus aufbewahrt werden kann, sollten seine Abmessungen 30 x 15 x 20 cm betragen.Für häufige Arbeiten in der Höhe (Anbringen der Antenne, Installieren eines großen Gewächshauses) oder für regelmäßige Umstellungen (Herstellen eines langen Zauns) ist es praktisch, ein Gerät mit einem Gewicht von 2,5 bis 4,5 kg und einer Schulter zu wählen mit einem Gürtel.

Schultergurt Schweißinverter

In diesem Fall sollten die Bedienelemente tief im Körper etwas "versenkt" sein, damit sie nicht an der Kleidung haften.Ein steifer Griff erleichtert das Bewegen am Arbeitsplatz. Das Vorhandensein eines Displays hilft bei der visuellen Kontrolle der Anzahl der installierten Ampere.

Schweißinverter-Anzeige

Zusätzliche Funktionen

Schweißer können mit verschiedenen nützlichen Funktionen ausgestattet werden. Da wir zu Hause in regelmäßigen Abständen mit rostigem, dünnem Metall von 0,8 bis 1,5 mm (Eisenbleche an Toren, Türen, Wassertanks usw.) zu tun haben, ist es sinnvoll, Geräte mit der Funktion „Fast and the Furious“ zu kaufen. Das Schweißen von dünnem Metall wird bei einem niedrigen Strom von 40-60 A ausgeführt. Wenn das Gerät das Gefühl hat, dass der Lichtbogen bald verschwindet (die Elektrode haftet an der Oberfläche), liefert es gelegentlich zusätzliche 10 A, um dies zu verhindern. Diese Funktion ist für Anfänger nützlich, um nicht auf Blattgut mit einem Querschnitt von 1-2 mm durchzubrennen.

Nachbrenner-Lichtbogenschema

Die besten Schweißinverter für zu Hause

Da die Wechselrichtertechnologie kompakte Abmessungen und Gleichstrom bietet, ist dies das am besten geeignete Gerät für den Hausgebrauch. Die Bewertung der Schweißinverter für den privaten Gebrauch basiert auf dem Feedback der Schweißer, die diese Geräte bereits getestet haben.

Resanta SAI 220 65/3

Dies ist ein leistungsstarker und einfacher Wechselrichter, der auf IGBT-Transistoren aufgebaut ist. Es hat Abmessungen von 27x17x12 cm und wiegt 5,5 kg. Es arbeitet ab einer Eingangsspannung von 140-260 V. Die Schutzart des Gehäuses beträgt IP21. Es gibt nützliche Funktionen von Hot Start und Anti-Stick. Es ist mit Drähten mit einem Querschnitt von 25 mm² ausgestattet. Der Einstellbereich für Ampere liegt zwischen 10 und 230 A. Bei maximaler Leistung wird mit 70% PV gekocht. 85 V im Leerlauf sorgen für sofortige Lichtbogenanregung, wenn sie von einer Elektrode berührt werden.

 Resanta SAI 220

 

Resant SAI 220 65/3

  1. Starkes Metallgehäuse.
  2. Es besteht Überhitzungsschutz.
  3. Strom stufenlos einstellbar.
  4. Perfekt kocht die "Vier".
  5. Es entstehen glatte, strapazierfähige Nähte.
  6. Anti-Sticking funktioniert wirklich.
  7. Es kocht gut mit reduzierter Eingangsspannung.

 

Nachteile Resanta SAI 220 65/3

  1. Der Elektrodenhalter fixiert den Stab nicht gut.
  2. Kurze Drähte 1,5 + 2,0 m.
  3. Massekabel und Aluminiumhalter.
  4. Fehlender Bildschirm.
  5. Es gibt keine "Fast and the Furious" -Funktion.

Fazit Dieses Schweißgerät zeichnet sich durch eine unprätentiöse Bedienung aus. Er lebt seit 7 Jahren ohne eine einzige Panne mit einigen Schweißern zusammen und sie nutzen es nicht nur zu Hause, sondern auch für kleine Teilzeitjobs. Das Stahlgehäuse und die hochwertige Baugruppe können bei relativ geringen Kosten nicht beschädigt werden, sobald die Garantie abgelaufen ist.

 

FUBAG IR 200

Preiswerter Hauswechselrichter eines deutschen Herstellers. Es hat eine Leistung von 8,6 kW und produziert 30-200 A. Es ist mit Aluminiumkabeln mit einem Querschnitt DX25 ausgestattet. Der Eingangsspannungsbereich beträgt 150-220 V. Es gibt alle Funktionen, die das Schweißen von dünnem Metall und die einfache Lichtbogenanregung erleichtern. Das Modell wiegt 4,5 kg und hat Abmessungen von 26 x 12 x 18 cm. Das Produkt wird mit einer Digitalanzeige hervorgehoben, um die Anzahl der installierten Ampere anzuzeigen. PV bei "Höchstgeschwindigkeit" ist 40% erlaubt.

 FUBAG IR 200

 

Vorteile von FUBAG IR 200

  1. Hochwertige Montage.
  2. Ein Gewicht von 3 kg erleichtert das Tragen an der Schulter.
  3. Es toleriert Stöße und Tropfen.
  4. Kocht wirklich die "fünf".
  5. Hochwertige Naht bei niedriger Spannung.
  6. Der Lichtbogen zündet beim ersten Berühren der Elektrode.
  7. Anzeigetafel zur Kontrolle der Einstellungen.

 

Nachteile FUBAG IR 200

  1. Kurze Drähte 1,2 und 1,8 m erfordern eine häufige Umlagerung oder ständigen Verschleiß an der Schulter.
  2. Es gibt keinen WIG-Schweißmodus.
  3. Kupferbeschichtete Aluminiumdrähte.
  4. Kein steifer Griff.
  5. Manchmal unterscheidet sich das Erscheinungsbild in Online-Shops von dem in der Mail.
  6. Leistung 8,6 kW benötigt eine zuverlässige Verkabelung.
  7. Sie können die Amperezahl beim Schweißen von dünnem Eisen nicht unter 30 senken.

Fazit Das Gerät gibt ehrliche Hinweise auf die Leistung des Schweißstroms. Wenn bei anderen Modellen die in der Praxis deklarierten Eigenschaften um 30 oder sogar 50 A überschätzt werden, beträgt die Abweichung beim Messen mit dem Gerät 10 A. Wer zum Schweißen von Material mit einer Dicke von 5 bis 10 mm grundsätzlich eine Leistung von 200 A benötigt, kauft dieses Gerät.

 

Resanta SAI 160

Wechselrichter einer Haushaltsklasse für eine Sommerresidenz und zu Hause. Es hat eine PV von 70% und erzeugt einen maximalen Schweißstrom von 160 A. Das Gerät verbraucht 4,9 kW Leistung, ohne die Verkabelung im Haus zu überlasten. Der Eingangsspannungsbereich kann zwischen 140 und 260 V liegen.Wiegt ein Modell von 3,8 kg. Schutzart des Gehäuses - IP21. Es gibt eine "Hot Start" -Funktion, die das Zünden der Elektrode erleichtert. Dazu trägt auch der Leerlauf 80 V bei. Es ist mit zwei Kabeln mit einem Querschnitt DX25 für die Halterung ausgestattet und klemmt die Masse.

 Resanta SAI 160

 

Pluspunkte von Resanta SAI 160

  1. Hochwertige Naht.
  2. Der Lichtbogen brennt gleichmäßig in einem Abstand von 3-13 mm von der Oberfläche.
  3. Funktioniert wirklich ab einer Niederspannung von 170 V.
  4. Einfache Einstellungen, für Anfänger verständlich.
  5. Angenehmer Tragekomfort auf der Schulter durch das Gewicht von 3,8 kg.
  6. Hält Stürzen und Stößen stand.

 

Nachteile Resanta SAI 160

  1. Unterstützt kein WIG-Schweißen - nur E-Hand.
  2. Gewicht Kabel 1,5 m lang.
  3. Manchmal wird „Antihaft“ vorzeitig ausgelöst.
  4. Es zieht viel Staub in das Gehäuse.
  5. Einige Schweißer in den Bewertungen beschweren sich, dass es keinen Griff oben gibt.

Fazit Dies ist der beste Wechselrichter für zu Hause in Bezug auf Preis und Qualität. Es ist solide in einem Metallgehäuse montiert und kocht mit Elektroden mit einem Durchmesser von 2 und 3 mm. Eine großartige Option für einen unerfahrenen Schweißer. Es gibt Hilfsfunktionen, die den Lernprozess erleichtern. Im Hof ​​eines Privathauses eignet es sich zum Verbinden von Blechen und Ecken mit einer Wandstärke von 1-3 mm.

 

Bison Bison-160PN

Das Schweißgerät sieht aus wie ein Spielzeug, hat aber eine Leistung von 5,3 kW und gibt laut Reisepass 10-160 A aus. Der Haushaltswechselrichter für das Haus ist im Leerlauf bei 65 V und wiegt 2,7 kg. Inklusive Kabel mit Querschnitt DX25. Das Stellrad ist durch die Seitenwände des Stahlgehäuses gegen unbeabsichtigtes Eingreifen geschützt. Es besteht die Funktion des Überhitzungsschutzes. Die Klemmen zum Anschließen von Plus und Minus werden grafisch und farbig dargestellt. Ohne anzuhalten, kann der Wechselrichter 3 von 10 Minuten kochen.

 Bizon 160PN

 

Vorteile BISON Bison-160PN

  1. Schneller Anschluss von Steckverbindern ohne Stromverlust.
  2. Kompakte Abmessungen 29x18x18 cm.
  3. Einfaches Design und minimaler Schaden.
  4. Köche mit "launischen" UONI-Elektroden.
  5. Weicher Lichtbogen im Gleichstrom.
  6. Es gibt einen Kühler zum Kühlen.
  7. Zieht die "Drei" mit einer stabilen Eingangsspannung.

 

Nicht so gut BISON Bison-160PN

  1. Keine Anzeigetafel.
  2. PV bei maximalem Strom beträgt nur 30%.
  3. Keine zusätzlichen Funktionen.
  4. Halter und Erdungskabel 1,5 m lang.
  5. Leistungsreduzierung nur auf 30 A.
  6. Am Ausgang bei Messung ergibt sich ein Maximum von 100 A.

Fazit Dieses Haushaltsgerät hat den niedrigsten Preis, der in unserer Bewertung vorgestellt wurde. Wer nur periodisch schweißen muss (um ein Leck im Rohr zu beseitigen, schweißen Sie den Baldachin am Tor), kommt das Gerät zurecht. Aufgrund seines Gewichts von 2,7 kg eignet es sich auch hervorragend für Arbeiten in großen Höhen. Bei einer Stromstärke von 160 A und einem Gleichstrom von 30% können Sie jedoch nicht lange kochen, so dass eine gesättigte Nutzung nicht möglich ist.

 

FUBAG IR 160

Ein weiterer Hausinverter einer deutschen Marke. Entwarf, auf der Schulter getragen zu werden. Dies wird durch einen Riemen und ein Gewicht von 3,25 kg erleichtert. Der Leistungsbereich liegt zwischen 10 und 160 A. Ein 1,8 m langes Kabel mit einem 1,2 m langen Massendraht wird mitgeliefert. Im Leerlauf erregen 74 V einen Lichtbogen mit einem schwachen Abgriff durch die Elektrode. Der Koffer ist vor senkrecht fallenden Regentropfen geschützt. Die Abmessungen des Schweißinverters betragen 26x12x18 cm. Die Elektronik überwacht den Lichtbogen und verhindert dessen Dämpfung. Der Hersteller erklärt, dass für den Anschluss eine Spannung von 150 bis 220 V erforderlich ist.

 Fubag IR 160

 

Vorteile von FUBAG IR 160

  1. Es gibt eine Anzeige, um genau zu sehen, welcher Strom eingestellt ist.
  2. Glatte Nähte bei Gleichstrom.
  3. "Drei" kann ein Loch mit maximaler Stromstärke in das Blech, 4 mm dick, brennen.
  4. Einfach auf dem Hof ​​herumtragen, aufs Land tragen.
  5. Schnelle Kabelverbindung und Verpolung.
  6. Anzeige von Leistung und Temperatur.
  7. Zwangskühlung.

 

Nachteile FUBAG IR 160

  1. Das Krokodil klebt schlecht.
  2. Schwache Halbleiter.
  3. Es ist nicht genügend Kabellänge vorhanden - Sie müssen das Gerät häufig neu anordnen.
  4. Aluminiumkern in Drähten.
  5. Für einige, mit einem "Drawdown", kochen bis zu 177 V nicht mehr.

Fazit Dieses "Baby" zeichnet sich durch eine beschleunigte Wärmeableitung aus. Es betreibt ein forciertes Kühlsystem mit einem Lüfter und die gesamte Frontplatte enthält Perforationen. Belüftungsöffnungen sind an den Seiten und hinten. Das PV-Gerät ist zwar 40%, kann aber bei maximaler Leistung einen längeren Betrieb aushalten.

 

Svarog REAL ARC 160

MMA-Schweißgerät für den Heimgebrauch mit einem Eingangsspannungsbereich von 160-270 V.Es zeichnet sich durch eine stabile Lichtbogenverbrennung, die Fähigkeit zum schnellen Wechsel der Polarität und eine lange Lebensdauer aus. Das Bedienfeld ist intuitiv. Im Lieferumfang sind zwei Aluminiumkabel mit einer Länge von jeweils 3 m enthalten, was die Manövrierfähigkeit des Schweißers erhöht. Der Schweißstrom ist auf 15-160 A einstellbar. Die geringen Abmessungen des Gehäuses 31x13x20 cm vereinfachen die Aufbewahrung des Geräts.

 Svarog REAL ARC 160

 

Vorteile Svarog REAL ARC 160

  1. An vier Seiten perforiert für bessere Kühlung.
  2. Schutz der inneren Komponenten durch ein Metallgehäuse.
  3. Ein langes Visier verschließt den Torsionsstab vor Beschädigungen auf der Baustelle.
  4. Das Gerät rutscht nicht, wenn es schräg auf eine Wellpappe gestellt wird.
  5. Niedrige Leistung 4,3 kW ist optimal für die Verwendung mit einem Gasgenerator.
  6. Es gibt "Antihaft".
  7. Geringes gewicht 3,5 kg.
  8. Leiser Betrieb des Kühlsystems.

 

Nachteile Svarog REAL ARC 160

  1. Das Metall auf der "Krokodil" -Masse ist dünn.
  2. Fehlende "Fast and the Furious Arc".
  3. Verkauft ohne Koffer.
  4. Die Kontaktfläche der Minusklemme ist klein, daher wird sie an dieser Stelle erwärmt.
  5. Guckt stark beim Anhaften einer Elektrode.
  6. Mehr als die "drei" "ziehen" nicht.

Fazit Dieses Gerät eignet sich besonders zum Schweißen zu Hause, wenn Sie es häufig neu anordnen müssen, um Arbeiten auszuführen. Der starre Griff an der oberen Abdeckung verwickelt sich nicht mit dem Gürtel und ermöglicht es Ihnen, ihn schnell von Hand zu greifen. Die gummierten Ecken des Körpers reißen keine Kleidung ein und verursachen bei einer Kollision mit dem Körper des Schweißers keine Schäden. Achten Sie auf diese Maschine, wenn Sie auf engstem Raum schweißen möchten (im Keller des Hauses, auf dem Dachboden, im Graben).

 

Fubag IR 220

Das leistungsstärkste Modell in der Reihe der Hersteller von MMA-Geräten, die über ein Haushaltsnetzwerk betrieben werden. Es kann mit einer Eingangsspannung von 150-220 V arbeiten. Der Bereich des Schweißstroms beträgt 10-220 A. Die PV bei der "Höchstgeschwindigkeit" beträgt jedoch nicht mehr als 40%. Es ist mit zwei Kabeln von je 1,8 und 1,2 m Länge ausgestattet, verbraucht 8,1 kW Strom und benötigt eine zuverlässige Verkabelung. Abmessungen des Wechselrichters 26x12x18 cm. Modell wiegt 4,5 kg. Um den Lichtbogen anzuregen, reicht es aus, das Ende der Elektrode einmal auf der Oberfläche zu berühren, da der Leerlauf 74 V beträgt.

 Fubag IR 220

 

Vorteile von Fubag IR 220

  1. Verbessertes Kühlsystem.
  2. Vorhandensein des Displays zur exakten Einstellung.
  3. Schnelle Kabelfixierung in Steckverbindern und Verpolung.
  4. Wärmeschutz mit Anzeige.
  5. Drei Funktionen zur Verbesserung der Naht.
  6. Die Zahlen auf dem Bildschirm sind auch bei strahlendem Sonnenschein sichtbar.
  7. DX50-Dickdrähte halten jeder Belastung stand.

 

Nachteile Fubag IR 220

  1. Für den Einsatz im Feld ist ein leistungsstarker Generator erforderlich.
  2. Es gibt keinen Griff oben.
  3. Es gibt keine Beine - das Gerät steht einfach auf dem Boden.
  4. Es ist unbequem, nach dem Netzschalter auf der Rückseite zu greifen.
  5. Das Massekabel ist nur 1,2 m lang.

Fazit Dies ist ein semiprofessioneller Schweißinverter, der sich perfekt für komplexe Heimaufgaben eignet. Mit einer Leistung von 220 A können Sie Stahl mit einem Querschnitt von bis zu 10 mm schweißen und die "fünf" Elektroden verwenden. Das Gerät ist nützlich zum Schweißen von Säulen aus Kanälen für den Bau eines Dachbodens oder Balkons in einem Privathaus. Es gibt auch Tipps zur Auswahl des Elektrodendurchmessers und der Anzahl der auf dem Gehäuse aufgedruckten Ampere, die bei der Orientierung für Laien hilfreich sind.

 

Foxweld Master 162M

Am vorletzten Ort ist das Produkt von der italienischen Marke Master. Dieses Heimschweißgerät verfügt über drei Funktionen, die das Schweißen vereinfachen. Der Schweißstrom ist zwischen 20 und 160 A einstellbar. Sie können die Anzeige auf einer Digitalanzeige steuern. Das Modell misst 37x17x28 cm und hat eine Leerlaufdrehzahl von 64 V. Es kann mit einer Eingangsspannung von 140-250 V und einer Leistung von 5,3 kW betrieben werden.

 Fuchsschweißmeister 162m

 

Vorteile von Foxweld Master 162M

  1. Bildschirm zur Anzeige von Einstellungen.
  2. Es gibt Schlitze unter dem Schultergurt und einen starren Griff.
  3. Das Gerät steht auf den Beinen und wird zur Kühlung von Luft durchströmt.
  4. Leichtgewicht 4,8 kg.
  5. Leerlauf 64 V.
  6. Hardy in baulichen Bedingungen.
  7. Sie können die "drei" schneiden.

 

Nachteile Foxweld Master 162M

  1. Sperriger Elektrodenhalter.
  2. Die Masseklemme besteht aus dünnem Metall und löst sich schnell auf.
  3. Mit 160 A teurer als andere MMA-Modelle.
  4. Knockt Maschinen mit 16 A aus.

Fazit Dies ist eines der billigsten professionellen Modelle, das die Ansprüche der anspruchsvollsten Schweißer zufriedenstellt. Sie hat Schweißkabel mit einer Länge von 3 m, die keine häufigen Umrüstungen des Gerätes erfordern.Die Funktion „Arc Boost“ wird auch durch die Anzahl der vorübergehend zugeführten Ampere geregelt (das Präfix „M“ im Namen). Somit kann der Schweißer den Nachbrenner beim Schweißen dünner Metalle von 0,6 bis 1,0 mm für unterschiedliche Schweißtiefen und Arbeitsgeschwindigkeiten steuern. Dies ist nützlich für Karosseriereparaturen in der Garage oder für die Wiederherstellung des Tors, nachdem Bereiche mit Korrosion beseitigt wurden.

 

BestWeld Mini 180 BW1180

Unsere Bewertung wird durch ein Schweißgerät für den Hausgebrauch mit einem Amperebereich von 10-180 vervollständigt. Der Wechselrichter arbeitet mit einer Spannung von 140-260 V und verbraucht 7,1 kW pro Stunde. Das große Display hilft bei der genauen Einstellung der Stromstärke. Modell wiegt 2,7 kg. Trotz der Kompaktheit und Leichtigkeit sind alle deklarierten Parameter wahr. Die PV bei maximalem Strom beträgt jedoch 25%. Drähte mit einem Querschnitt von DX25 unterscheiden sich in der Isolationsklasse H (widerstehen einer Erwärmung von bis zu 180 Grad), wenn die meisten Analoga die Klasse F (155 Grad) haben.

 BestWeld Mini 180 BW1180

 

Vorteile von BestWeld Mini 180 BW1180

  1. Robustes Metallgehäuse.
  2. Unter dem Schultergurt befinden sich Schlitze.
  3. Bezeichnungen in russischer Sprache.
  4. Heller digitaler Bildschirm.
  5. Es kocht mit Elektroden aller Marken (SSSI, ANO, MP-3).
  6. Kleine Abmessungen - 22x9x13 cm.
  7. Die Mikroschaltungsplatine ist mit Dichtmittel beschichtet.
  8. Es gibt die erklärte Macht.

 

Nachteile BestWeld Mini 180 BW1180

  1. Fadenscheinige Masseklemme.
  2. Es gibt keinen starren Griff - das Anheben am Gurt ist unbequem.
  3. Der Netzschalter befindet sich auf der Rückseite.
  4. Keine Beine - direkt am Boden stehen.
  5. Die Länge der Drähte beträgt 1,7 m.
  6. Kein "Antihaft".
  7. In das Innere dringt viel Staub ein - die seitlichen Löcher sind nicht als Jalousien ausgebildet, sondern werden einfach herausgeschnitten.

Fazit Das Gerät zum Schweißen zu Hause und in der Garage zeichnet sich durch eine schmale Halterung aus. Dadurch können sie an eine unzugängliche Stelle (zum Rohr in der Nähe der Wand, unter dem Auto) kriechen und die Sicht des Schweißers nicht beeinträchtigen. Auch hier gibt es die Steuerung des Nachbrenners des Lichtbogens, die das Schweißen von dünnem Metall erleichtert.

 
Welches Schweißgerät haben Sie für Ihr Zuhause gekauft?

Copyright © 2019 - techno.expertexpro.com/de/ | chinatownteam2016@gmail.com

Technik

Die Werkzeuge

Möbel