Sie können mit einer herkömmlichen Schlagbohrmaschine mehrere Löcher in eine Mauer bohren. Wenn Sie solche Vorgänge jedoch regelmäßig auf einer Baustelle oder während der Reparatur durchführen müssen, benötigen Sie ein leistungsfähigeres Werkzeug. Um herauszufinden, welcher Bohrhammer für den Job am besten geeignet ist, lesen Sie die nachstehenden Tipps, in denen bestimmte Parameter als Richtlinie aufgeführt sind. Die anschließende Bewertung der besten Puncher unter Berücksichtigung der Funktionalität der Produkte und der Kundenbewertungen hilft bei der endgültigen Auswahl.

Bester Schlag für Jobbewertung

Die Auswahl der Waren erfolgte auf der Grundlage von Bewertungen, Meinungen und Bewertungen von Nutzern, die auf verschiedenen Ressourcen im Internet veröffentlicht wurden. Alle Informationen stammen aus offenen Quellen. Wir arbeiten nicht mit Herstellern und Marken zusammen und fordern nicht zum Kauf bestimmter Produkte auf. Der Artikel dient nur zu Informationszwecken.

Welcher Bohrhammer für die Arbeit zu wählen

Der Preis für einen Schlag variiert zwischen 6.000 und 50.000 Rubel. Wenn Sie zu billig kaufen, dann kann es nicht in Bezug auf Leistung bewältigen oder eine kurze Ressource haben. Zu teuer, im Gegenteil, enthält oft überschätzte Parameter, die nicht benötigt werden, aber Sie müssen für sie zu viel bezahlen.

Die Hauptkriterien für die Wahl eines professionellen Bohrhammers sind:

  • Kontinuität der Arbeit;
  • Macht
  • Verschleißfestigkeit.

Hier finden Sie spezielle Tipps zu den Werkzeugspezifikationen, anhand derer Sie erkennen können, welchen Stempel Sie unter verschiedenen Bedingungen bearbeiten möchten.

Typ der Bohrhalterung

Es gibt 5 Arten der Schnappbefestigung im Bohrfutter, von denen jede ihre Vor- und Nachteile hat. Die Auswahl hängt von den anstehenden täglichen Aufgaben ab, für die das Tool gekauft wird.

1. SDS-Plus

Die gebräuchlichste Art von Bohrwerkzeugen. Es ist in leichten und mittelständischen Modellen zu finden. Mit solchen Geräten können Löcher in Beton und Mauerwerk mit einem Durchmesser von 12 bis 25 mm erzeugt werden.

SDS Plus Werkzeugschaft
Schaftschnappverschluss SDS Plus.

Der Schaft wird mit einer Tiefe von 40 mm in die Kartusche eingespannt. An den Seiten des Bohrers sind zwei Nuten vorgesehen, in die die Kugeln des Spannmechanismus eintreten. Die Installation der Bohrer erfolgt in einem Handgriff - schnell und bequem. Die Anschlussfläche beträgt 75 mm². Der Durchmesser des Arbeitsteils des Bohrers kann 12-32 mm betragen, und der Schaft bleibt immer mit einem Querschnitt von 10 mm. Dies sind optimale Indikatoren für das Bohren und Bohren (mit Auswirkungen). Ab einer Dicke von 18 mm beginnt der Bohrer jedoch ein wenig zu „wandern“, was die Genauigkeit der gebohrten Löcher verringert.

Das Abtasten mit einer solchen Patrone muss nicht so oft durchgeführt werden, da die kleine Kontaktfläche des Schafts zum beschleunigten Verschleiß der Kugeln beiträgt und sogar das Gerät abbrechen kann. Wenn Sie Löcher mit einem Durchmesser von bis zu 18 mm bohren und manchmal Wände graben müssen, ist SDS-Plus die beste Option.

2. SDS-Max

Dieser Typ wird nur in großen Perforatoren verwendet, die für hohe Stoßbelastungen ausgelegt sind. Der Schaftquerschnitt beträgt 18 mm und die Befestigung in der Kartusche erfolgt sofort in fünf Nuten mit Distanzstücken.Die gesamte Kontaktfläche der Stopfen beträgt 389 mm², wodurch das Gerät besser gehalten werden kann. Dank dieser Ausrüstung können Löcher mit einem Durchmesser von bis zu 52 mm gestanzt werden. Dies ist praktisch, um Rohre und Kabel schnell durch Trennwände zu verlegen.

Der SDS-Max-Schaft hat jedoch einen Nachteil: Stanzer mit solchen Patronen sind nur zum Meißeln und Bohren vorgesehen. Wenn Sie regelmäßig bohren müssen, suchen Sie entweder nach einem anderen Aufnahmetyp oder kaufen Sie einen Bohrer separat.

SDS-Max-Schnappschaft
SDS-Max-Schnappschaft.

3. SDS-Quick

Dieser Standard wurde von Bosch entwickelt und wird in Heim-Gesteinsbohrmodellen verwendet. Das Einrasten erfolgt durch einen Sechskantansatz. Bohrer können für den Schockmodus und konventionelles Bohren verwendet werden. Der Vorteil des Systems ist ein schneller Gerätewechsel. Wenn Sie es häufig ändern müssen, spart SDS-Quick Zeit. Dieser Typ sollte jedoch für Bohrlöcher mit einem Durchmesser von bis zu 12 mm gewählt werden, wenn an einem Tag bis zu 20-30 Stk. Gebohrt werden müssen.

SDS-Schnellverschluss
SDS-Quick-Snap-In.

4. SDS-Top

Eine weitere Bosch-Entwicklung dient zur Erhöhung der Retention. Der Schaft ist 7 cm in der Patrone enthalten. In diesem Fall ist der Querschnitt des Schafts selbst geringfügig größer als in SDS + und beträgt 14 mm. Zur Befestigung werden zwei geschlossene und zwei offene Nuten verwendet. Infolgedessen können Sie mit diesem Typ Löcher mit einem Durchmesser von bis zu 70 mm bohren. Leistungsstark, zuverlässig, aber es kann schwierig sein, einen Druckknopf auszuwählen.

SDS-Top Werkzeugschaft
SDS-Top Werkzeugschaft.

5. Hex

Sechskantschaftform mit ähnlichem Spannfutter. Es ist selten in Netzwerk-Stanzmaschinen - mehr in pneumatischen Modellen (Presslufthammer) vertreten. Die Konstruktion ist perfekt fixiert, widersteht rotierenden und meißelnden Belastungen und ist für Werkzeugdurchmesser bis 50 mm ausgelegt. Eine universelle Option, aber ein solches Werkzeug ist auf dem Markt schwer zu finden. Es wird noch schwieriger sein, die Buren dafür abzuholen.

HEX-Werkzeugschaft
HEX-Werkzeugschaft.

Art des Schocks

Bei der Auswahl eines Bohrhammers für die Arbeit ist es wichtig, die Arten des Schlagwerks zu kennen.

Netzwerkmodelle können mit folgenden Arten von Schlagmechanismen ausgestattet werden:

  • Elektromechanisch
  • Pneumatisch

Elektromechanischer Schlagmechanismus

Diese Art von Stoßdämpfer basiert auf dem sogenannten "Trunkenheitslager". Es erhält Rotationsenergie von einem Elektromotor, führt aber zusätzlich zu seiner eigenen axialen Torsion transversale Vibrationsbewegungen aus. Dadurch werden in dem auf die Patrone übertragenen Schlagbolzen konstante Schläge ausgeführt. Ein solches System ist einfach und zuverlässig. Es ist auf Punschern der leichten und mittleren Klasse üblich. Geeignet für regelmäßige Bohrarbeiten und regelmäßige Bohrarbeiten.

Das Funktionsprinzip des elektromechanischen Stoßmechanismus finden Sie im Video:

Pneumatischer Schlagmechanismus

Dies beinhaltet die Übertragung von Energie von einem Elektromotor auf eine Kurbelwelle. Letzterer ist an einer Pleuelstange befestigt, an deren Ende sich ein Kolben befindet. Der Kolben bewegt sich in einem zylindrischen Rohr und erzeugt Luftdruck, der über einen freien zweiten Kolben auf den Schlagbolzen übertragen wird. Dieses Prinzip wird nur bei professionellen Bohrhämmern angewendet, die für das alltägliche Meißeln ausgelegt sind (Zerkleinern von Wänden zum Verkabeln, Zerlegen von Wandtrennwänden usw.).

Das Funktionsprinzip des pneumatischen Schlagwerks finden Sie im Video:

Schlagkraft und Schlagenergie

Zum regelmäßigen Bohren in einer geringen Tiefe von 40-100 mm werden Bohrhämmer mit einer Leistung von 500-700 Watt gewählt. Wenn Sie Anker und Dübel mit einer Länge von 110 bis 600 mm befestigen müssen, sind leistungsstärkere Modelle mit Eigenschaften von 800 bis 2000 W erforderlich.

Die Leistung eines Bohrhammers hängt auch von der Schlagenergie ab. Tatsächlich spielt es keine Rolle, wie viel der Bediener auf das Werkzeug drückt - die Effizienz steigt nicht und einige Innenteile verschlechtern sich sogar. Die Aufprallenergie ist ein unabhängiger Wert, der bei professionellen Modellen zwischen 8 und 27 J liegen sollte. Je niedriger dieser Parameter, desto länger muss jedes Loch durch und desto höher ist der Verschleiß der Ausrüstung.

Anti-Vibrations-Schutz

Aufgrund starker Schwankungen des Instruments kann sich durch häufiges Arbeiten mit dem Instrument ein Tunnelsyndrom entwickeln.Dies ist eine Berufskrankheit für die meisten Arbeitnehmer, die die Maschine täglich viele Stunden lang benutzen müssen. Je nachdem, wie oft Sie die Bohrhammer bei der Arbeit einsetzen möchten, achten Sie auf die Art des Vibrationsschutzes.

Passiver Antivibrationsschutz

Präsentiert in Form von Gummipads an den Griffen und am Werkzeugkörper. Dichtungen in anderen Teilen können vorhanden sein. Ihr Ziel ist es, den Schlag bequemer zu halten und die Ermüdung nur geringfügig zu lindern. Geeignet zum Lastausgleich bei regelmäßigem Gebrauch des Werkzeugs.

 nakladki 1

 Nakladki 2

Aktiver Antivibrationsschutz

Besteht aus internen Gegengewichten mit Federn, die Vibrationen absorbieren. Der Griff des Geräts ist an Scharnieren am Körper befestigt, die die Übertragung von Vibrationen vom Stoßmechanismus auf den Bediener verhindern. Die Hände werden am Ende des Tages weniger müde, die allgemeine Produktivität verbessert sich.

So funktioniert aktiver Vibrationsschutz:

Wenn Sie täglich 3-6 Stunden mit einem Bohrhammer arbeiten müssen, sparen Sie keinen hochwertigen Vibrationsschutz.

Spindeldrehzahl und Anzahl der Hübe

Die Drehung des Stempels ist erforderlich, um zerkleinertes Material aus dem Loch zu entfernen. Wenn Sie häufig bohren möchten, wählen Sie einen Wert von 1500-2000 U / min. Zum Bohren sind hingegen keine hohen Drehzahlen erforderlich. Im Gegenteil: Je höher die Drehzahl, desto schneller nutzt sich das Werkzeug ab. Kaufen Sie für eine solche Tätigkeit professionelle Bohrhämmer mit einem Index von 1000 U / min und weniger.

Neben der Leistung und der Klopfleistung wirkt sich die Anzahl der perfekten Schläge pro Minute auf die Leistung aus. Je mehr davon, desto schneller entsteht ein Loch mit der erforderlichen Tiefe in einem festen Material. Für berufliche Aktivitäten beträgt der optimale Indikator 4500-6000 bpm. Für den regelmäßigen Gebrauch sind 3000-4000 Schläge pro Minute ausreichend.

Der Unterschied zwischen Bürste und elektronischer Rückseite

Bei elektrischen Bohrhämmern ist häufig ein Rückwärtsgang vorgesehen. Auf diese Weise können Sie die Rotation der Patrone in die entgegengesetzte Richtung starten. Dies ist praktisch, um Geräte vom Material zu entfernen. Es gibt zwei Arten der Umkehrung: elektronische und Drehbürsten.

Im ersten Fall bleiben die Bürsten in der gleichen Position am Anker befestigt, und der Bediener wechselt per Knopfdruck den Versorgungsstrom (Polarität) in die entgegengesetzte Richtung. In diesem Fall beginnt sich der Motor in die entgegengesetzte Richtung zu drehen. Ein solches Schema hilft jedoch, die Motorleistung zu verringern (es kann schwierig sein, fest angezogene lange Geräte abzuschrauben), und die Graphitelemente der Kette werden schneller gelöscht.

Im zweiten Fall ist aufgrund der mechanischen Verschiebung der Bürsten um 60 Grad eine Rückwärtsdrehung möglich, indem auf einen Hebel an der Seite des Stanzgehäuses eingewirkt wird. Auf diese Weise können Sie Motorleistung einsparen und die Ressource der Graphitelemente einsparen. Natürlich ist ein solches System teurer, aber für professionelle Aktivitäten sollten Sie es auf jeden Fall wählen.

Pinsel rückwärts
Pinsel rückwärts.

Was soll man wählen: schnurloses oder Netzwerk-Tool?

Wenn es um Leistung und Leistung geht, sind Modelle mit Akku den vernetzten Modellen in nichts nach und können komplexe Aufgaben bewältigen. Bei der Auswahl eines Bohrhammers für die Arbeit müssen Sie den Ort berücksichtigen, an dem die Aufgabe ausgeführt wird. Wenn dies ein kleiner Raum mit Steckdosen ist, ist es besser, eine Bohrmaschine zu kaufen. Sie müssen sich nicht um das Aufladen kümmern, und das Vorhandensein eines Verlängerungskabels ermöglicht es Ihnen, sich frei entlang der Wand zu bewegen.

Akku-Bohrhammer ist praktisch für seine Autonomie. Ein solches Modell ist nützlich, wenn an einem entfernten Objekt ohne Elektrizität gearbeitet wird oder wenn Aktionen in der Höhe ausgeführt werden müssen. Das Fehlen von Schleppdrähten erleichtert das häufige Klettern auf einer Trittleiter und belastet das Gewicht des Werkzeugs nicht. Außerdem bietet es dem Bediener mehr Manövrierfähigkeit, sodass Sie sich schnell entlang eines langen Zauns oder von Raum zu Raum bewegen können.

Ein solches Werkzeug eignet sich für Installateure von Türen, Fenstern, Klimaanlagen, Lüftungssystemen und anderen Meistern von mobilen Teams, die zu Objekten reisen. Wenn Sie einen Bohrhammer den ganzen Tag mit einem Akku verwenden möchten, kaufen Sie am besten sofort einen Ersatzakku. Während mit einer Batterie gearbeitet wird, kann die zweite wieder aufgeladen werden.

Akku-Bohrhammer mit zwei Batterien

Die besten Bohrhämmer der Mittelklasse

Nachdem wir die Hauptmerkmale und die spezifischen Parameter für verschiedene Aktivitäten untersucht haben, wenden wir uns den Waren auf dem Markt zu. Hier sind die TOP-Stanzer für die Arbeit, die unter Käufern beliebte Mittelklasse-Modelle sammelten. Sie sind erschwinglicher und eignen sich für Reparaturen zu Hause oder für Aktivitäten vor Ort.

Bosch GBH 2-28

Den ersten Platz in der Wertung belegt der direkt in Deutschland montierte Bosch-Gesteinsbohrer. Es hat eine Leistung von 880 Watt und macht Treffer in Höhe von 4000 pro Minute. Die Geschwindigkeit ist von 0 bis 900 einstellbar. Das Kit enthält ein Bohrfutter, das die Funktionalität erweitert. Das Gerät arbeitet in drei Modi. Die Schlagkraft beträgt 3,2 J. Der Bohrer wird mit einer SDS + Patrone befestigt. Dank der rutschfesten Soft Grip-Pads liegt der Bohrhammer angenehm in der Hand. Ein 4 m langes Kabel erhöht die Mobilität des Bedieners.

Bosch GBH 2 28

 

Vorteile von Bosch GBH 2-28

  1. Die Kugelhalterung des Kabels verhindert ein Verdrehen.
  2. Weiche Futter für einen bequemen Griff.
  3. Der maximal zulässige Werkzeugdurchmesser beträgt 28 mm.
  4. Gummiertes Getriebegehäuse.
  5. Der umgekehrte Vorgang erfolgt durch Drehen der Bürsten.
  6. Es gibt eine Sicherheitskupplung, die das Getriebe schützt, wenn der Bohrer klemmt.

 

Nachteile Bosch GBH 2-28

  1. Unter dem Laufrad strömt Luft in das Gesicht des Bedieners.
  2. Bohrfutter zieht Bohrer nicht fest.
  3. Hohe Kosten für SDS + Patrone im Reparaturfall.
  4. Es wiegt 3 kg.

Fazit Wir empfehlen, auf das Modell zu achten, wenn Sie Löcher zum Einführen von Rohren oder Kabeln in die Wand bohren müssen. Hier ist ein aktives Virationskontrollsystem implementiert, das die Belastung der Hände reduziert. Nach den Bewertungen der Meister funktioniert es wirklich und das Werkzeug ist bequem, um einen Ziegelstein abzureißen oder Langzeitbohrungen durchzuführen.

 

Makita HR 2475

Das Modell hat eine Leistung von 780 W und eine Spindeldrehzahl von bis zu 1100 U / min, was zu Schlägen in Höhe von 4500 führt. Die Schlagkraft beträgt 2,7 J. Das Gerät wird von der SDS-Plus-Patrone gehalten. Der maximale Bohrerdurchmesser beträgt 24 mm. Die Verwendung von Kronen auf Beton mit einer Breite von 65 mm ist zulässig. Der Bohrhammer unterstützt drei Betriebsarten. Eine elektronische Umkehrung mit einer Änderung der Polarität von Kohlebürsten ist vorgesehen.

Makita HR 2475

 

Vorteile von Makita HR 2475

  1. Die Dicke geht in 30 Sekunden mit einem Bohrer von 20 mm Durchmesser in zwei Blähtonblöcke über.
  2. Die robuste Tragetasche hält häufigem Transport stand.
  3. Kein starker Rückstoß beim Meißeln.
  4. Langer Draht 4 m.
  5. Sicherheitskupplung schützt Getriebe und Bediener.

 

Nachteile Makita HR 2475

  1. Elektronische Rückfahrbürsten nutzen sich schnell ab.
  2. Kein Bohrfutter enthalten.
  3. In der Kälte wird das Kabel schnell zu Eiche und stört.
  4. Beim Beißen dreht sich die Patrone um den Druckknopf.

Fazit Viele Benutzer in den Bewertungen bemerken die Bequemlichkeit, diesen Schlag zu greifen. Der D-förmige Griff erleichtert das Halten des Modells und führt es in den Arbeitsbereich. Ein solcher Handgriff ist praktisch für das Arbeiten in allen räumlichen Positionen (insbesondere an der Decke), es ist einfach, sich an einen Schnappverschluss anzulehnen und diesen genau auszustatten. Sie müssen häufig und genau bohren - wählen Sie diese Option.

 

DeWALT D 25263 K

Das Modell hat eine Leistung von 900 W und eine Stoßkraft von 3 J. Gleichzeitig eignet sich das Gerät sowohl für schwere Arbeiten (Meißeln, Bohren) als auch zum Bohren - die Spindeldrehzahl beträgt hier 1450 Umdrehungen und wird elektronisch geregelt. Im Beton wird es sich herausstellen, eine Krone mit einem Durchmesser von bis zu 65 mm zu tragen. Der SDS-Plus-Schaft spannt Bohrer mit einem Querschnitt von bis zu 28 mm zuverlässig. Das Gegenteil durch Drehen der Bürsten ist haltbarer.

DeWALT D 25263 K

 

Vorteile von DeWALT D 25263 K

  1. Hohe Leistung für Produktivität.
  2. Hervorragender Vibrationsschutz, der Ermüdungserscheinungen reduziert.
  3. Praktische Form des Haupt- und Zusatzhandgriffs.
  4. Ausrüstung dringt schnell in Beton und Ziegel ein.
  5. Die Hintergrundbeleuchtung des Gehäuses erleichtert das Arbeiten bei schwachem Umgebungslicht.

 

Nachteile DeWALT D 25263 K

  1. Manchmal "spuckt" der Spatel aus.
  2. Bohrfutter ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  3. Das Basisgehäuse passt nicht zu vielen Buren.
  4. Kurzes Kabel 2,5 m.
  5. Es gibt keinen Haken zum Aufhängen des Werkzeugs an der Trittleiter.

Fazit Dies ist der beste Stempel für häufiges Meißeln (Nähte, Rillen für Kabel, Rohre usw.). Dazu hat er eine Schockfrequenz von 5350 pro Minute.In den Bewertungen wird die Ware für das Vibrationsdämpfungssystem gelobt, das es Ihnen nicht einmal ermöglicht, den Bohrer am Anker zu spüren. Leistung von 900 Watt unterscheidet es auch von den meisten.

 

Metabo KHE 2660 Quick

Ergänzt wird diese Bewertungskategorie durch den Metabo-Bohrhammer mit einer Leistung von 850 W und 4300 Schlägen pro Minute. Die Drehzahl beträgt 1100 U / min. Arbeiten an Beton mit Bohrern mit einem Durchmesser von 26 mm und Kronen von 68 mm sind zulässig. Das Tool unterstützt drei Modi. Es gibt eine elektronische Geschwindigkeitsregelung und einen Rückwärtsgang, die durch Drehen der Bürsten ausgeführt werden. Die Sicherheitskupplung trägt zu einer langen Lebensdauer bei, jedoch gibt es hier keinen Vibrationsschutz.

Metabo KHE 2660 Quick

 

Vorteile von Metabo KHE 2660 Quick

  1. Zwei Patronen im Set (zum Bohren und Bohren).
  2. 4 m lange Schnur mit weichem Geflecht.
  3. Trennt die Fliese leicht von der Wand.
  4. Liegt bequem in den Händen.
  5. Munitionswechsel in 5 Sekunden.

 

Nachteile Metabo KHE 2660 Quick

  1. Die Aufprallkraft von 3 J ist nicht wahr.
  2. Unbequeme Kofferriegel, die zum Öffnen mit Nägeln befestigt werden müssen.
  3. Beim Stroboskopieren für 10 Minuten wird das Getriebe aufgeheizt.

Fazit Dies ist ein praktisches Modell für den Möbelinstallateur, der an der Wand befestigt werden muss (Regale, Nachttische, Küchenschubladen, Regale usw.). Das große Gehäuse enthält nicht nur den Bohrer mit dem Bohrer, sondern auch die Ebene. Zwei schnell abnehmbare Spannfutter ermöglichen die Verwendung als Schraubendreher mit nur einem Werkzeug auf der Straße.

 
Welchen Schlag für die Arbeit haben Sie sich für den Kauf entschieden?

Die besten professionellen Bohrhämmer für die Arbeit

Für Profis, die viele Stunden am Tag Löcher bohren müssen, Kommunikation zwischen Wänden verlegen oder Gebäudestrukturen zerlegen, sind Ausdauer und Produktivität der Werkzeuge wichtig. Hier ist eine Rangliste der besten Bohrhämmer, die unter schwierigsten Bedingungen arbeiten.

Bosch GBH 5-40 DCE

Den ersten Platz in der Kategorie der professionellen Bohrer mit der SDS-Max-Patrone belegte das deutsche Modell von Bosch. Dies ist ein Werkzeug mit einem Querelektromotor und einem D-förmigen Griff. Es funktioniert nur in zwei Modi: Bohren und Meißeln. Der Schalter befindet sich oben und ist leicht zu erreichen. Der Zusatzhandgriff ist mit einer breiten Betonung ausgestattet. Das Gerät hat eine Leistung von 1150 Watt und die Taktfrequenz kann von 1500 bis 3050 pro Minute eingestellt werden. Das Design verfügt über einen zuverlässigen Vibrationsschutz. Bohrer mit einer Dicke von 55 mm und Kronen von 90 mm sind zulässig. Aber es gibt keine Umkehrung.

Bosch GBH 5 40 DCE

 

Vorteile von Bosch GBH 5-40 DCE

  1. Beton mit einem 30 mm dicken Bohrer geht problemlos.
  2. Robust für den täglichen Gebrauch für 5-8 Stunden.
  3. Die Schutzkupplung funktioniert einwandfrei.
  4. Leistung 1150 W reicht mit Abstand.
  5. Sie können die Schwebungsfrequenz einstellen.

 

Nachteile Bosch GBH 5-40 DCE

  1. Erhitzt sich bei der Arbeit sehr - man muss 30 Minuten warten.
  2. Gewicht 6,8 kg Reifen Hände bei längerem Gebrauch.
  3. Von Zeit zu Zeit beginnen die Umdrehungen zu „wandeln“ - WD-Schmierung ist in den Lagern erforderlich.
  4. Der lange Bogen erschwert das Arbeiten in engen Räumen (Badezimmer, Toiletten).

Fazit Die Meister in den Bewertungen sind mit der Lebensdauer und Leistung dieses Modells zufrieden. Damit werden auch schwierige Aufgaben ohne Stress des Bedieners erledigt. Für viele Käufer "lebt" ein solches Modell 5 Jahre oder länger. Professionelle Bauherren von Garagen, Ferienhäusern und anderen Bauten sollten sich das Produkt genauer ansehen.

 

DeWALT D 25601 K

Amerikanisches Modell in der Tschechischen Republik montiert. Es hat einen langen zweiten Griff, der die Position um 360 Grad relativ zum Körper ändert. Der Bohrhammer ist mit einer Leistung von 1250 W ausgestattet und macht Schläge von 1430 bis 2840 pro Minute. Ausgestattet mit Vibrationsschutz mit Federeinsätzen im D-förmigen Hauptgriff. Ändern Sie die Anzahl der Striche in der Zugänglichkeitszone des Daumens.

Die maximale Schlagkraft beträgt 8 J. Die SDS-Max Kartusche ermöglicht den Einbau von Betonbohrern bis 45 mm Durchmesser. Eine Krone von bis zu 100 mm kann verwendet werden. Die Spindeldrehzahl "sinkt" unter Last nicht und ist innerhalb von 210-425 Umdrehungen einstellbar.

DeWALT D 25601 K

 

Vorteile von DeWALT D 25601 K

  1. Gute Schwingungsdämpfung.
  2. Anzeige für Bürstenwechsel und Wartung (gelbe und rote Glühlampen).
  3. Einstellen der Schlagfrequenz.
  4. Sie können ohne Handschuhe arbeiten - es rutscht nicht und reibt nicht.
  5. Dient bis zu 4 Jahren oder mehr.

 

Nachteile DeWALT D 25601 K

  1. Die Überlastkupplung fällt häufig aus (insbesondere bei Deckenarbeiten).
  2. Mit der Zeit löst sich der Gummi an den Griffen ab.
  3. Großes Gewicht 6,8 kg.
  4. Kurzes Kabel 2,5 m.
  5. Der zweite Handgriff wird durch Vibration gelöst (in regelmäßigen Abständen muss er festgezogen werden).

Fazit Dieser Stempel hat eine Schlüsseleigenschaft - ein Getriebegehäuse aus einer Legierung mit Magnesium. Dank dieses Metalls erhöht sich die Lebensdauer des Geräts trotz Überhitzung und Belastung.

 

Makita HR 4501 C

Dies ist ein relativ kleiner, aber einer der stärksten Puncher der Profi-Serie. Es verbraucht 1350 Watt und dreht die Spindel auf 130-280 U / min, während es 1250-2750 Hübe ausführt. Die Festigkeit des letzteren erreicht 13 J, so dass ein 25 mm Bohrer wie Öl in den Beton eindringt. Kronen mit einem Durchmesser von 125 mm sind erlaubt.

Ein 5 m langes Netzkabel erhöht die Mobilität des Bedieners am Arbeitsplatz. Ein Tiefenmesser und ein Schmiermittel für das Getriebe werden mitgeliefert. Es gibt einen praktischen Koffer für den Transport.

Makita HR 4501 C

 

Vorteile von Makita HR 4501 C

  1. Einfache Zugänglichkeit der Bedienelemente.
  2. Der Schiebeschalter muss die Taste nicht ständig gedrückt halten.
  3. Schusskraft 13 J.
  4. Gut etabliert mit Durchbruchbohrern auf 65 mm Durchmesser.
  5. 5 m langer Draht
  6. Kabel- und Schalterfehlanzeige.

 

Nachteile Makita HR 4501 C

  1. Es gibt keine Umkehrung.
  2. Enger Modusschalter.
  3. Das Gewicht des Gerätes beträgt 7,8 kg - Hände ermüden schnell.
  4. Ohne Vibrationsschutz.

Fazit Aufgrund der Queranordnung des Motors und der verkürzten Form des Getriebes beträgt die Länge dieses Bohrhammers 458 mm und ist damit 140 mm kürzer als bei anderen Geräten mit einer SDS-Max-Patrone. Wenn Sie häufig in beengten Räumen (Dachböden, Keller, Badezimmer) bohren müssen, ist die Montage wesentlich einfacher.

 

AEG PN 11 E 412440

Die Schlagkraft beträgt 1700 Watt und die Schlagkraft 27 J. Die Anzahl der Schläge ist von 975 bis 1950 pro Minute einstellbar. Sie können auch die Rotationsfrequenz der Patrone zwischen 125 und 250 Umdrehungen einstellen. Geräte mit Durchmessern von 50 mm (Bohrer) und 150 mm (Hohlkronen) sind dafür geeignet. Vibrationsschutz an den Griffen und im Inneren des Gehäuses reduziert die Auswirkungen von Vibrationen auf den Bediener. Ein sanfter Start hilft Ihnen, ruckfrei loszulegen.

AEG PN 11 E 412440

 

Vorteile AEG PN 11 E 412440

  1. Kommt auch mit "sowjetischem" Beton problemlos zurecht.
  2. Auslösekupplung zum Schutz des Bedieners bei gestauten Geräten.
  3. Langer Draht - 6 m.
  4. AVS reduziert Vibrationen um bis zu 50%.
  5. Es gibt einen Leerlaufdrehzahlbegrenzer.

 

Nachteile AEG PN 11 E 412440

  1. Das Zahnrad des Ankers löscht sich in etwa drei Jahren - die Reparatur ist teuer.
  2. Erhitzt sich nach einer Stunde Arbeit stark - es ist unmöglich, das Metall anzugehen.
  3. Das erhöhte Brüllen von der Arbeit - 111 dB.
  4. Meistens für die Verwendung in niedriger Position.
  5. Modell wiegt 11,8 kg.

Fazit Dies ist ein Bohrhammer für härteste Arbeiten. Mit der Schlagkraft von 27 J können Sie Estriche, Betonsteine ​​oder Natursteine ​​zerbrechen. Drei Griffe eignen sich zum Halten in unterschiedlichen Winkeln, insbesondere in der unteren Raumposition. Das Gehäuse des Geräts besteht fast ausschließlich aus Metall, was zu einer beschleunigten Wärmeableitung beiträgt und das Instrument im Fall eines Sturzes besser schützt. Bei häufigem Demontagebedarf lohnt sich ein Blick auf das Modell

 

Makita HR 4511 C

Dies ist ein Bohrhammer mit zwei Betriebsarten und einem SDS-Max-Bohrfutter. Es unterstützt die Verwendung von Bohrern mit Durchmessern bis zu 45 mm und Kronen bis zu 125 mm. Die Leistung des Gerätes beträgt 1350 Watt. Es hat eine kompakte Länge von 458 mm und einen drehbaren zweiten Griff. Hier gibt es keinen Rückwärtsgang, aber die Sicherheitskupplung funktioniert einwandfrei. Der Hauptgriff ist durch schwingungsdämpfende Einsätze vom Gehäuse getrennt. Im Lieferumfang ist ein Tiefenmesser enthalten. Die Drehzahl ist von 130 bis 280 U / min einstellbar. Die Hubfrequenz ist auf 1250-2750 pro Minute eingestellt.

Makita HR 4511 C

 

Vorteile von Makita HR 4511 C

  1. Es gibt eine Anzeige für Kabelschäden und Netzschalter.
  2. 5 m langes Netzkabel.
  3. Robustes Gehäuse enthalten.
  4. Überhitzungsschutz in Kraft.
  5. Beim Einschlagen des Ankers wird der Ratschenmechanismus ausgelöst.
  6. Kann mit chinesischen Meißeln verwendet werden (glättet den Schaft nicht).

 

Nachteile Makita HR 4511 C

  1. Das Gewicht von 8,5 kg erschwert das Arbeiten in der Höhe.
  2. Enger Modusschalter.
  3. Die obere Abdeckung baumelt.
  4. Möglicherweise liegt das Erscheinungsdatum einige Jahre zurück (viele davon wurden hergestellt und in Lagern gelagert).
  5. Das Kabel ist nicht flexibel genug, es kann in der Kälte brechen.

Fazit Das Modell zeichnet sich durch die Anpassung der Schlagkraft aus. Sie kann je nach Materialdichte zwischen 2,7 und 13 J eingestellt werden. Dies hilft, zerbrechlichere Partitionen nicht durch aggressive Aktionen zu zerstören und schnell durch dichte Wände zu gelangen.

 
Welchen professionellen Bohrhammer haben Sie für die Arbeit gekauft?

Copyright © 2019 - techno.expertexpro.com/de/ | chinatownteam2016@gmail.com

Technik

Die Werkzeuge

Möbel